Schreiben Sie eine Nachricht...

Send Message

Aktuelle Beiträge

Die Artikelseite von fotorganic.ch. Alle Artikel in der Timeline.

Aktuelle Beiträge

Die aktuellsten Beiträge von fotorganic.ch in der Timeline. Alle Artikel zu allen Themen finden auf dieser Site zusammen. Wenn Du willst, kannst Du sie nach Kategorien oder nach Tags ordnen. Suchst Du Inhalte zu einem beliebigen Thema, das keinen der aufgeführten Kategorien oder Tags entspricht? Dann versuch es doch mit der Suchfunktion. Wenn Du Dir nur die Bilder von Adrian Hirsbrunner ansehen möchtest bist Du sicher in der Galerie am richtigen Ort.

Die Lofoten: Ob dramatische, steil aus dem Meer ragende Felsen - oder karibisch anmutende Strände - die norwegische Inselgruppe ist an Schönheit kaum zu überbieten.
Die Lofoten im Herbst

Lofoten im Herbst – Norwegens Perlenkette im Farbrausch Die norwegische Region Lofoten, auf Deutsch übersetzt „Luchsfuss“, gehört mit ihren etwa 80 Inseln zu den landschaftlich reizvollsten Gebieten des hohen Nordens Europas. Nicht umsonst pilgern  im Sommer Heerscharen von Touristen und Fotografen auf die Inseln. Obwohl wir von einem Norweger offiziell für verrückt erklärt worden sind,…

Weiterlesen
Die Landschaft von Kerlingarfjöll ist einmalig. Das Geothermalgebiet, das rote Gestein und die Gletscher bieten alles, was der Naturfotograf begehrt.
Kerlingarfjöll

Kerlingarfjöll – Wandern zwischen Gletschern und Vulkanen Der Gebirgszug Kerlingarfjöll gehört zu den faszinierendsten Landschaften Islands. Das ehemalige Sommerskigebiet, das aufgrund des Klimawandels im Jahr 2000 aufgegeben wurde, gehört heute ausschliesslich den Wanderern. Die Wanderung ins Hochtemperaturgebiet Hveradalir ist interessant und abwechslungsreich – kann aber bisweilen zur Schlammschlacht werden… Es ist regnerisch und diesig als…

Weiterlesen
Prachtlibellen in ihrem Lebensraum an der Aare
Prachtlibellen – Flugakrobaten im Fokus

Das Leben der Prachtlibellen – Natur-Doku Prachtlibellen gehören mit ihren auffälligen Schillerfarben zu den attraktivsten Fluginsekten in unseren Breitengraden. Diese Kleinlibellen faszinieren jedoch auch durch ihr interessantes Paarungsverhalten und durch ihre bemerkenswerten Flugkünste. Dank nachhaltiger Projekte zur Renaturierung der Aare zwischen Bern und Thun, erholen sich die Bestände der Prachtlibellen in meiner Heimat allmählich. So…

Weiterlesen
Sardinien hat Landschaftlich sehr vieles zu bieten. So auch die Cala Goloritzé an der Ostküste Sardiniens.
Sardinien: Insel für Naturfreunde

Landschaften, Vögel und Orchideen Sardiniens Mit seiner landschaftlichen Vielfalt ist Sardinien die Heimat vieler seltener Tier – und –  Pflanzenarten. Mein Hauptaugenmerk galt auf unserer diesjährigen Reise zwischen Ende April und Anfang Mai vor allem den Orchideen. Entsprechend hielten wir uns auf unserer Reise besonders in jenen Regionen Sardiniens auf, welche für ihre zum Teil…

Weiterlesen
Die Canon EOS 5DS R ist eine ideale Kamera für Natur-und-Landschaftsfotografen. Mit ihrem hohen Dynamikumfang sind beinahe alle Lichtsituationen zu meistern. Die hohe Auflösung lässt beim Bildbeschnitt viel Raum.
Canon EOS 5DS R – Erfahrungsbericht

Canon EOS 5DS R Test – Landschaftsfotografie und Naturfotografie mit hochauflösenden Kameras Die Kamerahersteller statten  ihre Vollformat-Boliden mit immer höher auflösenden Sensoren aus. Einige Modelle von Canon, Nikon und Sony kratzen mittlerweile sogar am digitalen Mittelformat. Welche Möglichkeiten sich damit eröffnen, erkläre ich in meiner Review zur Canon EOS 5DS R. Seit gut einem Jahr…

Weiterlesen
Die herbstliche Farbenpracht der Areuse-Schlucht verwandelt die Landschaft in eine Traumwelt.
Herbstbilder aus der Areuse-Schlucht

Areuse-Schlucht im Herbst – Landschaftsfotografie Im Herbst erreichen die Sonnenstrahlen die Tiefen der Areuse-Schlucht nur noch an wenigen Stellen. Die Areuse ist jetzt im Reich des Schattens und als Wanderer oder Fotograf tut man gut daran, wenn man die Bekleidung entsprechend auswählt. Auch wer schlechtes Schuhwerk trägt läuft Gefahr auf den glitschigen Steinen der Schlucht…

Weiterlesen
Blick vom Víti-Krater auf den See Östjuvatn. Hier befindet sich die jüngste Caldera der Askja.
Askja und Herðubreið

Durch die Wüste Ódáðahraun zur Askja Das Vulkansystem des Zentralvulkans Askja gehört mit einer Länge von 120-200km zu den grössten zusammenhängenden vulkanischen Spaltensystemen Islands. Der Zentralvulkan selber besteht aus mindestens drei verschachtelten Calderen die sich auf einer Fläche von  45 km² befinden. In der Mitte der jüngsten Caldera die während der Ausbrüche um 1875 entstanden,…

Weiterlesen
3-4 Millionen Papageientaucher brüten an Islands Küsten. Island ist wohl eines der geeignetsten Länder um Puffins zu beobachten.
Papageientaucher und andere Brutvögel Islands

Papageientaucher & Co. – Die Vogelwelt islands Islands intakte Natur mit seinen relativ sauberen Gewässern ist berühmt für seinen grossen Vogelreichtum. Diesen Ruf hat Island nicht zuletzt seinen grossen Papageientaucherkolonien zu verdanken: In Island brüten nämlich 3-4 Millionen der in Europa insgesamt 5.7 bis 7.3 Millionen Papageientaucher Brutpaare. Aber auch zahlreiche andere Vogelarten wie etwa…

Weiterlesen
Die Kulturlandschafts rund um den Neuenburgersee ist nicht nur ein beliebtes Erholungsgebiet. Sie beherbergt auch viele ökologische Nischen für seltene Pflanzen und Tiere.
Naturbeobachtungen rund um den Neuenburgersee

Der Neuenburgersee – eine Kulturlandschaft mit hoher Biodiversität Für Naturliebhaber und Naturfotografen ist das Gebiet rund um den Neuenburgersee von grossem Interesse. Am Südufer des Neuenburgersees befindet sich mit der Grande Cariçaie eines der bedeutendsten Feuchtreservate der Schweiz. Es beherbergt allein 20% der Flachmoore und 25% der Auengebiete des schweizerischen Mittellandes. Mit 800 Pflanzenarten und…

Weiterlesen