Schreiben Sie eine Nachricht...

Nachricht senden

Schlagwort: Pflanzen

Wie viele andere Inseln der Ägäis, ist auch Rhodos ein Orchideenparadies.
Die Orchideen von Rhodos

Rhodos – Insel der Orchideen Rhodos ist unter Orchideenfreunden bekannt für seinen Orchideenreichtum. Hier lassen sich auf relativ kleinem Raum eine Vielzahl an Orchideen finden. So begaben wir uns dieses Jahr zwischen dem 31.3.2018 und dem 8.4.2018 auf die Suche nach Orchideen. Dieser Beitrag ist, ähnlich wie mein Artikel über die Orchideen von Zypern, rein…

Weiterlesen
Sardinien hat Landschaftlich sehr vieles zu bieten. So auch die Cala Goloritzé an der Ostküste Sardiniens.
Sardinien: Insel für Naturfreunde

Landschaften, Vögel und Orchideen Sardiniens Mit seiner landschaftlichen Vielfalt ist Sardinien die Heimat vieler seltener Tier – und –  Pflanzenarten. Mein Hauptaugenmerk galt auf unserer diesjährigen Reise zwischen Ende April und Anfang Mai vor allem den Orchideen. Entsprechend hielten wir uns auf unserer Reise besonders in jenen Regionen Sardiniens auf, welche für ihre zum Teil…

Weiterlesen
Die Kulturlandschafts rund um den Neuenburgersee ist nicht nur ein beliebtes Erholungsgebiet. Sie beherbergt auch viele ökologische Nischen für seltene Pflanzen und Tiere.
Naturbeobachtungen rund um den Neuenburgersee

Der Neuenburgersee – eine Kulturlandschaft mit hoher Biodiversität Für Naturliebhaber und Naturfotografen ist das Gebiet rund um den Neuenburgersee von grossem Interesse. Am Südufer des Neuenburgersees befindet sich mit der Grande Cariçaie eines der bedeutendsten Feuchtreservate der Schweiz. Es beherbergt allein 20% der Flachmoore und 25% der Auengebiete des schweizerischen Mittellandes. Mit 800 Pflanzenarten und…

Weiterlesen
Sommer-Knotenblume am Schweizer Naturstandort.
Sommer-Knotenblume

Die Sommer-Knotenblume (Leucojum aestivum) Seit über dreissig Jahren weiss ich wo sich der einzige Schweizer Standort der seltenen Sommer-Knotenblume befindet. Ich habe auch öfters daran gedacht ihn zu besuchen, allerdings befand ich mich nie zur Blütezeit in seiner Nähe. Manchmal ziehen Gedanken und Erinnerungen sonderbare Bahnen in den Hirnwindungen. Vor ein paar Tagen – die…

Weiterlesen
Hier findest Du Naturbilder wie die Paarung der Blauflügel-Prachtlibellen.
Naturbilder 2015

Naturbilder von Adrian Hirsbrunner im Jahresrückblick Auch im Jahr 2015 war ich mit vielen Naturfotografie-Projekten beschäftigt. Viele habe ich auf diesem Naturfoto-Blog noch nicht vorgestellt, sei es, weil mir die Zeit dazu gefehlt hat, oder weil ich sie an dieser Stelle nicht umfassend thematisieren möchte, da die Bilder anderswo verwendet werden. Trotzdem will ich es…

Weiterlesen
Schachblumen aus Griechenland - Fritillaria davisii
Seltene Schachblumen aus Griechenland

Fritillaria-Arten der Peloponnes-Halbinsel Bilder griechischer Schachblumen (Fritillaria), die wir auf unserer letzten Griechenlandreise auf der Peloponnes-Halbinsel gefunden haben. Fritillaria davisii, Fritillaria graeca und zwei weitere, unbestimmte Schachblumenarten. Anmerkung: Die Bestimmung von Fritillaria-Arten ist aufgrund der grossen Variabilität innerhalb der einzelnen Arten, die sogar an einem Standort sehr stark variieren können, oftmals sehr problematisch. Erschwerend kommt hinzu, dass…

Weiterlesen
Feurig: Die rote Kronenanemone setzt den griechischen Frühling in Brand.
ROT! – Flammenmeer der Kronen-Anemone

Die rote Kronen-Anemone – Flamme des griechischen Frühlings Rot, so weit das Auge reicht! Das Blütenmeer der roten Kronen-Anemonen entfacht auf der griechischen Halbinsel Peloponnes im Frühjahr ein berauschendes Feuer! Trotz des immensen Artenreichtums der griechischen Flora ist die Kronen-Anemone für mich auf einer Griechenlandreise die unbestrittene Königin aller Blumen. An begünstigten Lagen erblüht sie zu tausenden und der nahezu komplementäre Farbkontrast in dem…

Weiterlesen
Naturfotografie-Orchideen auf Zypern
Naturfotografie – Orchideen auf Zypern

Die Orchideen von Zypern Vor vielen Jahren, als ich mit der Naturfotografie begann, stand für mich das fotografische Dokumentieren von Orchideen im Vordergrund. Bereits im Alter von zwölf Jahren, als ich für die Schule ein Herbarium erstellen musste, fand ich in den umliegenden Wäldern wildwachsende Orchideen und war fasziniert von der Vielgestaltigkeit ihrer Blüten. Auch…

Weiterlesen